Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Baron Longo

Rund 150 Jahre lang hat die Familie Longo auf ihrem Weingut um das malerische Villner Schlössl in Neumarkt ausschließlich Wein für den Eigenbedarf produziert. Dass Anton Baron Longo nun mit seiner Tenuta Baron Longo auch den Markt bedient, ist ein Glücksfall. Für den Markt.

Nicht weniger als 800 Höhenmeter liegen zwischen den einzelnen Lagen der Tenuta Baron Longo. Die niedrigsten sind jene rund um das Villner Schlössl auf etwa 240 Metern Meereshöhe, die höchsten jene in Montan auf 1040 Metern. Nicht nur, weil letztere im Naturpark Trudner Horn liegen, setzt Familie Longo auf eine streng biologische Bewirtschaftung der Weingüter – der gesamten 20 Hektar. In Montan arbeitet man zudem mit pilzwiderstandsfähigen Reben (PIWI) der Sorte Solaris.

Die Nachhaltigkeit und Kompromisslosigkeit im Weinbau kommen indes nicht von ungefähr, spiegeln sie doch die Familienwerte wider: Beständigkeit, Mut und Weitblick. All diese Eigenschaften sind auch in der Kellerei gefragt, die im kunsthistorisch bedeutenden Palais Longo, dem Stammsitz der Familie, untergebracht ist.

Das Ergebnis der Bemühungen in Weinberg und Keller sind absolut sortenreine Weine. „Die Komplexität der Böden sorgt mit den besonders schonenden Anbaumethoden für eine außergewöhnliche Weinqualität und unvergleichlichen Geschmack“, ist Anton Baron Longo überzeugt, der seine Weine mit den Prädikaten Milde, Noblesse und Eleganz beschreibt. Weine mit Stammbaum, sozusagen.

Fleimstalerstraße 30, 39044, Neumarkt
Tel. +39 0471 820007
tenuta@baronlongo.com
http://www.baronlongo.com
Angebaute Weinsorten
chardonnay
weissburgunder